Über uns

Alexander Balaska


Alexander Balaska (* 31. März 1970) ist ehemaliger Top Manager des Austrian Airlines Konzerns, Universitätslektor, Unternehmer, Mentaler Erfolgstrainer und –coach.

Alexander Balaska studierte Sozial- und Wirtschaftswissenschaften an der Wirtschaftsuniversität Wien, war fünf Jahre im Bereich Sales Management des Austrian Airlines Konzerns für Nordafrika, Süd- und Westeuropa verantwortlich und wurde bereits im jungen Alter von nur einunddreißig Jahren ins Top Management des österreichischen Luftfahrtkonzerns berufen. Dort leitete er das Projektbüro des Konzernvorstands und damit die unternehmensweite Restrukturierung mit einer erfolgreichen Einsparung von über zweihundert Millionen Euro im Jahr 2002.

Da er sich bereits seit seinem dreizehnten Lebensjahr mit den mentalen Aspekten des Erfolges beschäftigt und parallel zu all seinen Managementpositionen international intensiven Ausbildungen im Mentalbereich unterzogen hatte, begann er 2003 als Unternehmensberater und Wirtschaftscoach sein Wissen auf breiter Basis weiter zu geben. 2004 wurde er als zertifizierter Mentaltrainer und Mentalcoach auch von Tennis Weltranglisten Ersten Thomas Musters früherem Manager und Coach Ronny Leitgeb um Unterstützung beim Aufbau dessen Mentalcenters in Monte Carlo gebeten, wodurch er ebenso Zugang zum Profisport fand. Somit vermittelt er sein Wissen und seine Erfahrungen seither neben Managern, Unternehmern, Führungskräften und Politikern auch Hobby- und Profiathleten. Hierbei ergänzt er im Mentalbereich vor allem neueste Erkenntnisse der modernen Bewusstseinsforschung mit Jahrtausende altem Wissen von Naturvölkern.

Alexander Balaska, seit 1983 fasziniert von der „Macht der Gedanken", betrachtet sich heute trotz all seiner Erfahrung aus der Tiefenpsychologie allerdings primär als Unternehmer, der in der Konsumgüterindustrie weltweit erfolgreich expandiert. Seine langjährigen und umfassenden Erfahrungen aus Management, Unternehmertum sowie dem mentalen Erfolgsbereich hat er bereits in zwei Büchern publiziert und auch an der Wirtschaftsuniversität Wien unterrichtet.

Einstellung

„Mentale Stärke und Erfolg sind erlernbar! Der mental geschulte Mensch ist sich bewusst, dass er - und ausschließlich er - für sein eigenes Wohlergehen, für all seine Gedanken, Einstellungen und Taten selbst zu einhundert Prozent verantwortlich ist. Er kennt das unendliche Potenzial seines inneren Bewusstseins und weiß, wie er dieses jederzeit gezielt seinen Vorhaben entsprechend steuernd einsetzen kann. Er ist emotional durch nichts aus dem Gleichgewicht und seiner inneren Ruhe und Gelassenheit zu bringen. Er ist personifizierter Ausdruck von Optimismus, Liebe, Freude und Lebenssinn. Er strotzt vor Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen. Er weiß genau, was Erfolg für ihn bedeutet, geht voller Begeisterung seinen Weg und inspiriert seine Mitmenschen. Er symbolisiert stets den "Fels in der Brandung", zeichnet sich durch hohe Leistungsfähigkeit und Durchhaltevermögen aus und ist in seinen Zielstrebungen durch nichts zu bremsen!“

Laufbahn

  • Geboren am 31.3.1970 in Klosterneuburg
  • Seit 1983 fasziniert von der "Macht der Gedanken"
  • Studium der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften an der Wirtschaftsuniversität Wien
  • Im noch jungen Alter von nur 31 Jahren bereits ins Top Management der Austrian Airlines Group berufen
  • 20 Jahre internationale Management Erfahrung
  • Selbstständiger Unternehmensberater und Wirtschaftscoach seit 2003
  • Franchise Partner eines weltweit agierenden Unternehmens in der Konsumgüterindustrie
  • Zweifacher Buchautor: „Lustvolles Selbstcoaching“ und „Erfolg beginnt im Kopf - mentales Erfolgstraining für den Alltag“
  • Zertifizierter Mentaltrainer und Mentalcoach (Wiener Mentalcenter für Management und Spitzensport)
  • Mentale Schulungen von Führungskräften, Unternehmern, Politikern sowie Profiathleten in Vorbereitung auf Weltmeisterschaften und Olympische Spiele, www.balaska.at
  • Lehrbeauftragter an der Wirtschaftsuniversität Wien
  • Ehemalige operative Leitung von Ronnie Leitgebs Mentalcenter in Monte Carlo